• Decrease font size
  • Reset font size to default
  • Increase font size

Wo sind wir

Adresse
   Zehntscheune Hockenheim
   Untere Mühlstr. 4
   68766 Hockenheim

Spielzeiten

Erwachsene: Fr. 19:30 - 00:00 Uhr
Jugendliche: Fr. 17:30 - 19:30 Uhr

(MyPersonalContent v1.3 © Rico Pinzke)

Sponsoren und Organisationen

  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
  • Dank an unsere Sponsoren !
Startseite
Simultan gegen A. Karpow

Simultan mit Ex-Weltmeister Karpow

Im herrlichen Ambiente vom Palais Hirsch fand eine Simultanveranstaltung mit A. Karpow im Rahmen des Bundesligafinales "Schach im Schloss" statt. Es gab einen Sieg von Günter Schäfer und 4 Remispartien unter anderem von Reinhard Haufe, Steffen Geutner und Marcel Herm und 21 Siege für den Ex-Weltmeister.


karpow_simultan_300.jpg

(MyPersonalContent v1.3 © Rico Pinzke)
 
BL Finale - Sonntag, 07.04.13

Bundesliga Finale im Schwetzinger Schloss


Sonntag 07.04.2013 - Runde 15


In Runde 15 konnte der SV 1930 Hockenheim auch gegen den OSG Baden-Baden nicht an die vorhergehenden guten Leistungen anknüpfen und musste sich 2,5:5,5 geschlagen geben - trotzdem Platz 9 in der Endtabelle!


Stand nach Runde 15

Bildergalerie aller Spieltage  

Bildergalerie offizieller Empfang der Stadt Schwetzingen vom Vortage.

Empfang_Schach_im_Schloss2_300.jpg

 

(MyPersonalContent v1.3 © Rico Pinzke)
 
BL2012/13 - Zentrale Endrunde in Schwetzingen

Zentrale Endrunde in Schwetzingen

Vom 5. bis 7. April findet in Schwetzingen das Bundesligafinale der Saison 2012/13 statt. Wir veröffentlichen im folgenden Beitrag alle Informationen zu diesem Event der Superlative.

Königliches Spiel in kurfürstlichem Ambiente


Nach dem erfolgreichen Auftakt der Saison 2011/12 mit der zentralen Eröffnungsveranstaltung in Mülheim wird nun der SV Hockenheim seinen Verein und die Kämpfe der Schachbundesliga in einem besonderen Rahmen vorstellen.

Mit dem Schloss Schwetzingen präsentiert der Bundesligist einen Austragungsort der Extraklasse. Hier zeigt sich der Schachsport der Öffentlichkeit in einem kurfürstlichen Ambiente. Die Anlage umfasst neben dem prachtvollen Schloss auch einen einzigartigen Schlossgarten, bestehend aus einem französischen Barockgarten und einem englischen Landschaftsgarten.
Genießen Sie den Schach-Frühling im Schloss und die Kirschblüte im Schlossgarten mit der ganzen Familie!

SBL_Anzeige_2012-2013_Finale-Schwetzingen_300x181.jpgDie Kämpfe der Runden 13 bis 15 finden vom 5. bis 7. April 2013 statt. In Schwetzingen wird der deutsche Meister gekürt und der Abstiegskampf entschieden.

Die Vorbereitungen für dieses Event befinden sich in vollem Gange; anbei stellen wir ihnen den Zeitplan vor. Das Rahmenprogramm beinhaltet u.a. ein Simultan mit Anatoli Karpow.
Der Eintritt zur Schachveranstaltung im Schloss beträgt 2 Euro; ein Dreitagesticket gibt es für 4 Euro. Für den Zutritt zum Schlossareal und zum Schlossgarten ist zusätzlich der von der Schlossverwaltung erhobene Tageseintritt zu entrichten (5 Euro, ermäßigt 2,50 Euro). Für den Zugang zum Palais Hirsch wird kein Eintritt erhoben.

Ausrichter: Schachvereinigung 1930 Hockenheim
Kooperationspartner: Deutscher Schachbund, Deutsche Schachjugend, Badischer Schachverband, Emanuel Lasker Gesellschaft, Schach E. Niggemann, Auktionshaus Christoph Gärtner

Zeitplan

Donnerstag, 4. April 2013

16:00 Uhr     Simultan-Veranstaltung: IM Dennis Wagner gegen Rhein-Neckar Schachjugend (Palais Hirsch, Schlossplatz)
19:00 Uhr     Offizieller Empfang der Ehrengäste der Stadt Schwetzingen durch Bürgermeister Dirk Elkemann (Palais Hirsch, Schlossplatz)

Freitag, 5. April 2013

15:45 Uhr     Eröffnung Bundesligafinale
16:00 Uhr     Start Runde 13
ab 16:30 Uhr     Live-Kommentierung mit GM Klaus Bischoff

Samstag, 6. April 2013

13:45 Uhr     Begrüßung und Rundeneröffnung
14:00 Uhr     Start Runde 14
ab 14:30 Uhr     Live-Kommentierung mit GM Klaus Bischoff
15.00 Uhr     Simultan-Veranstaltung: WM Anatoli Karpow „Sie sind am Zug“ (Palais Hirsch, Schlossplatz)
Stand der Autorengemeinschaft Auer, Grund, Karpow: Bildband „Faszination Schach“
Autogrammstunde Anatoli Karpow

Sonntag, 7. April 2013

09:45 Uhr     Begrüßung und Rundeneröffnung
10:00 Uhr     Start Runde 15
ab 10:30 Uhr     Live-Kommentierung mit GM Klaus Bischoff
ca. 17.00 Uhr     Ehrung Deutscher Meister 2013


Ständige Angebote:

Wanderausstellung der Emanuel Lasker Gesellschaft:
„Emanuel Lasker: Denker Weltenbürger Schachweltmeister“
„Schach in Deutschland seit Lasker“

Ausstellung des Auktionshauses Christoph Gärtner:
Schachbriefmarken mit Exponaten aus der Sammlung von Anatoli Karpow

Aktion www.lustaufbriefmarken.de

Aktionen der Deutschen Schachjugend:
Schach für Kinder und Jugendliche

Schachstand der Fa. Schach Niggemann

Offizielle Führungen in Schloss und Schlossgarten

Besuch des Hockenheimring Baden-Württemberg mit Insiderführung Motodrom

Hinweis: Im Südzirkel des Schlosses findet bis zum 7. April 2013 die Ausstellung „Joan Miró – Phantastische Welten“ statt

(MyPersonalContent v1.3 © Rico Pinzke)
 
Video Pressekonfererenz BL Finale

PRESSEKONFERENZ BL Finale Schwetzingen

Am Dienstag den 02.April fand um 11:00 Uhr die Pressekonferenz des BL Finales im Palais Hirsch in Schwetzingen statt.

Die Moderation hatte Hartmut Metz - Interviewpartner war Dieter Auer.

VIDEO - Pressekonferenz

(MyPersonalContent v1.3 © Rico Pinzke)
 
Bundesligafinale 2013

Bundesligafinale 2013


Das Finale der Schachbundesliga wird inmitten eines Rahmenprogramms stattfinden mit Simultanvorstellungen des 15-jährigen Internationalen Meisters Dennis Wagner zum Auftakt am Donnerstag, 04. April, 16:00 Uhr im Palais Hirsch, Schlossplatz 2.

Aber auch der hemalige Weltmeister Anatoli Karpow tritt am Samstag, 06. April gegen 25 ausgewählte Schachspieler im Simultan an gleicher Stätte an die Bretter.

Unter dem Motto „Ein Schachspieler auf der Reise ins Weltall“ gilt es ein weiteres Highlight verbindlich anzukündigen. Im Rahmen seines Projektes „First German Founder Astronaut SXC“ wird Dr. Jos Gal aus Heidelberg seinem Hobby Schach Tribut zollen und sich persönlich ins Schloss begeben um seinen alten Bekannten Karpow nach fast 20 Jahren wieder am Brett zu treffen, denn Dr. Jos Gal konnte bereits 1995 im Racket Center Nußloch ein Simultanspiel gegen den damals amtierenden Weltmeister bestreiten. Eine Schnellschachpartie des ersten deutschen privaten Astronauten – er befindet sich momentan in den sehr aufwändigen Vorbereitungen für seinen geplanten Weltraumflug in 2014 - im Raumfahrt-Trainings-Overall gegen den ehemaligen oder amtierenden Weltmeister im Schlossgarten zur Kirschblütezeit käme mit Sicherheit einer kleinen Sensation gleich und könnte Schach in der Region weltweit mit einem Knall in die Schlagzeilen bringen. Ähnlich dem Start seines Raumschiffes wird hier die Fragestellung wohl folgende sein: „Kann Dr. Jos Gal Schach in der Region einen „Schub“ geben in Richtung Schachhochburg Rhein-Neckar?“
Mehr Infos zu diesem spannenden Projekt unter: www.drgalsworld.de.

Die Schachvereinigung 1930 Hockenheim zumindest scheint mit dem erneuten Verbleib in der obersten Deutschen Liga ein erstes Zeichen gesetzt zu haben. Ob es gelingen wird, weitere Sponsoren aus der Region für Schach zu interessieren und sich zu engagieren, bleibt auch dem Erfolg der angekündigten Schachveranstaltung vorbehalten.

Eine Briefmarkenausstellung des Auktionshauses Christoph Gärtner mit Exponaten aus der Sammlung von Anatoli Karpow sowie eine Wanderausstellung der Lasker- Gesellschaft vervollständigen das umfassende Rahmenprogramm, so dass für Hobbyschachspieler und Begleitpersonen ein entsprechendes unterhaltsames Angebot zur Verfügung steht.

VIDEO - Interview mit Dieter Auer

Zeitplan BL Finale

Dienstag,02.April 2013
11:00 Uhr Pressekonferenz Palais Hirsch


Donnerstag, 04.April 2013
16:00 Uhr IM Dennis Wagner Simultanveranstaltung Palais Hirsch
mit Rhein-Neckar Schachjugend

19:00 Uhr Offizieller Empfang der Stadt Schwetzingen Palais Hirsch
durch Bürgermeister Dirk Elkemann


Freitag, 05.April 2013
15:45 Uhr Begrüßung
16:00 Uhr Spielrunde 13 und Freischaltung Live-Portal Nördlicher Zirkel
16:15 Uhr Live-Kommentierung GM Klaus Bischoff
18:00 Uhr Badischer Abend Palais Hirsch


Samstag,06.April 2013
13:45 Uhr Begrüßung Nördlicher Zirkel
14:00 Uhr Spielrunde 14 und Freischaltung Live-Portal
14:15 Uhr Live- Kommentierung
14:30 Uhr Schnellschach Anatoli Karpow – Dr. Jos Gal Schlossgarten
15:00 Uhr Anatoli Karpow- Simultan Palais Hirsch


Sonntag, 07.April 2013
9:45 Uhr Begrüßung Nördlicher Zirkel
10:00 Uhr Spielrunde 15/ Freischaltung Live-Portal
10:15 Uhr Live-Kommentierung
17:00 Uhr Siegerehrung Deutscher Meister 2013
Verabschiedung der Gäste durch Bürgermeister Dirk Elkemann 


Infos zur Pressekonferenz

 

(MyPersonalContent v1.3 © Rico Pinzke)
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 82 - 90 von 264